fbpx
Du bist die Königin oder der König in deinem inneren Reich.
Alles was du denkst und fühlst hat hier seinen Platz.
Du bestimmst was in deinem inneren Raum von Außen hinein darf.
Ob es nur durch geleitet wird, eine zeitlang bleiben darf oder losgelassen wird.
Du entscheidest, wie du darauf reagierst.
Am Anfang entscheidest du unbewusst…später vielleicht bewusst.
Wie gut schaffst du es schon hierauf Einfluß zu nehmen?
Welche Möglichkeiten hast du darauf Einfluß zu nehmen?
Du hast den Schlüssel in deiner Hand….und das beste ist, es kostet nichts und steht dir immer zur Verfügung:
atme,
atme ruhig,
atme tief,
atme in deinem Rhythmus,
beobachte und atme.
Übe es immer wieder und versuche es anzuwenden in einem Moment höchster Erregung, ob Freude oder Wut/Angst.